Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne!

Am 08.11.17 feierten wir mit der KiTa „Burgzwerge“ unseren
traditionellen Martinsumzug. Nach einer kurzen Andacht
von Herrn Mertzen in der Hoffnungskirche, marschierten
sämtliche Kinder mit Ihren Eltern, Bekannten und
Verwandten durch den angrenzenden Park.
Auch unsere Band Living Hope war wieder mit dabei
und unterstützten die Kinder dieses Jahr nicht nur beim
Umzug sondern auch beim Gesang im Gottesdienst.
Die bunt erleuchteten Laternen, welche die Kinder
mit besonders viel Mühe gebastelt hatten,
erhellten den dunklen Himmel.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß und auch mit dem
Wetter hatten wir Glück:
Sonst hätte vielleicht ein vorbeikommender
Reiter seinen Umhang mit uns geteilt 🙂

Text: Vivien Wendler

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.