Rückblick „Offenes Singen“ in der Hoffnungskirche

……Die Lieder „Der Mond ist aufgegangen“ und „Herr bleib bei uns“
gleichzeitig gesungen!
Auf diese Weise endete ein gelungenes „Offenes Singen“ in der
Hoffnungskirche.

Die Studierenden der evangelischen Kirchenmusik an der Hochschule für
Musik und Tanz Köln haben am 3.Mai 2018 um 18 Uhr auf erfrischende
und experimentierfreudige Weise mit den Besuchern gesungen.
Die Kirchenlieder waren sehr bekannt, wurden aber auf eine neue Art
gesungen.
Die gesamte Leitung des Abends hatte der Kirchenmusikdirektor Thomas
Schmidt.
Eine schöne Veranstaltung!

Text und Bild: José Luis Henriques

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.